Bezirk Chania (2022)

Georgioupolis, 73007

Beliebter Ferienort an der Nordküste zwischen Rethymnon und Chania gelegen.

Bis vor wenigen Jahren war dieser Ort noch ein Geheimtipp an der belebten Nordküste. Doch auch heute noch hat der Ort Charme und bietet alles für einen erholsamen, abwechslungsreichen Urlaub. Das kleine Fischerdorf entstand in einer sumpfigen Ecke Kretas. Der dort ins Meer mündende Fluss bildete ein grosses Delta aus, das bis in den Sommer weite Teile der Gegend unter Wasser setzte. Mit Eukalyptusbäumen wurde die Gegend trocken gelegt.

Heute finden Sie hier Hotels aller Kategorien. Ferienwohnungen und Privatzimmer beherbergen die Gäste. Viele Tavernen sorgen fürs leibliche Wohl und 12 km Sandstrand begeistern alle Wasserfans. Entlang des Strandes enstanden Hotels , Strandbars und sogar ein neues Dorf Kavros. Dieses versorgt die Hotelgäste, die nicht bis Georgioupolis laufen möchten.

Ein idealer Urlaubsort für Familien.


Kreta-abc Tipps:

Die Hotels der Corissia Group,

www.river-side.gr

www.vamosvillage.gr

Frulato Ice Cream aus Schafsmilch - eine Köstlichkeit

Die Psaros Fischtaverne mitten im Ort


Sehenswürdigkeiten:

Die Kapelle im Meer

Der See Kournas :

Kreta-abc-Tipp hier die Taverne Kavalos im gleichnamigen Dorf oberhalb des Sees und /oder die Taverne Georgia noch an der Strasse gelegen: Kolrouladen und der Geräucherte Auberginensalat sind ein Traum.

Die Höhle Kournas im gleichnamigen Dorf

Das Flussdelta mit Schildkröten


Ausflüge:

Taxi: Georgioupolis Taxi

Bootausflüge: Sofia Daily Cruises

Der TRAINO: Ausflüge mit dem Züglein


Internet:

www.georgioupoli.net

 

Kreta-abc Tip: